EINSATZ: Defi-Gruppe – medizinischer Notfall

In den Vormittagsstunden wurden die Einsatzkräfte unserer “Defi-Gruppe” zu einem medizinischen Notfall im Ortsgebiet gerufen. Die Helfer dieser Gruppe haben medizinische Zusatzqualifikationen und rücken immer dann zusätzlich zum Rettungsdienst und Notarzt aus, wenn von lebensbedrohlichen Zuständen auszugehen ist. Wir konnten – gemeinsam mit den “Helfern vor Ort” des DRK Dischingen

Weiterlesen

EINSATZ: Unterstützung Rettungsdienst

Am späten Nachmittag wurden unsere Führungskräfte sowie die Einsatzzentrale gemeinsam mit den KameradInnen der Abteilung Dischingen-Frickingen alarmiert: Innerhalb der historischen Burg Katzenstein war eine Person verunfallt – zum Transport der Person forderten Rettungsdienst und Notarzt unsere Unterstützung an. Nach Eintreffen der ersten Kräfte rückte außerdem noch die Drehleiter der Feuerwehr

Weiterlesen

EINSATZ: Erkundung technische Hilfe

Am späten Nachmittag wurde unser Zentraledienst zur Unterstützung eines Einsatzes der Abteilung Dischingen-Eglingen alarmiert. Deren Führungskräfte wurden gebeten, eine Einsatzstelle zu beurteilen und zu entscheiden, ob dort ein Einsatz der Feuerwehr erforderlich ist. Unsere KameradInnen aus Eglingen konnten im Rahmen ihrer Erkundung das “Problem” direkt beheben – wir begleiteten den

Weiterlesen

EINSATZ: Ölspurbeseitigung auf Verkehrsfläche

Am späten Nachmittag wurden unsere Einsatzkräfte von Beamten der Polizei zu einem Einsatz gerufen. Im Dischinger Ortsgebiet war nach einem technischen Defekt aus einer landwirtschaftlichen Maschine Hydrauliköl ausgetreten und hatte eine Verkehrsfläche verunreinigt. Der Fahrer der Maschine hatte selbst bereits erste Maßnahmen zur Verhinderung weiterer Verunreinigung getroffen. Wir reinigten mit

Weiterlesen

EINSATZ: Fahrzeugbrand – Brandnachschau

Am heutigen Vormittag wurden wir – gemeinsam mit unseren KameradInnen der Abteilung Dischingen-Frickingen – zu einem Einsatz alarmiert. Der Fahrer einer landwirtschaftlichen Zugmaschine bemerkte während der Fahrt Funkenschlag und Rauchentwicklung im Motorbereich. Geistesgegenwärtig unternahm er eigene Löschversuche und alarmierte die Feuerwehr. Bei unserem Eintreffen war der Brand bereits gelöscht. Wir

Weiterlesen
Unsere Website benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmst du zu.