Gerätekunde der “rollenden Werkstatt” – ÜBUNG unserer Einsatzmannschaft

Die erste Übung des Jahres 2019 am gestrigen Abend widmeten wir dem Thema Gerätekunde. Wir haben uns intensiv mit der Beladung der “rollenden Werkstatt”, unseres Rüstwagens, beschäftigt. Trotz der kompakten und hochgeländegängigen Bauweise des Fahrzeugs führt der Rüstwagen umfangreiche Ausrüstung und Equipment für alle erdenklichen Einsatzszenarien mit. Aufgrund der umfangreichen

Weiterlesen

Ehrung für die Mitglieder unserer Defi-Gruppe beim Neujahrsempfang

Beim gestrigen Neujahrsempfang unserer Gemeinde Dischingen wurden die Mitglieder der Defi-Gruppe durch unseren Bürgermeister Alfons Jakl für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Im vergangenen Jahr 2018 wurde die Gruppe zu mehreren schwierigen Einsätzen gerufen – die Bereitschaft Dischingen des DRK hatte uns deshalb für diese Ehrung vorgeschlagen. An dieser Stelle möchten

Weiterlesen

EINSATZ: technische Hilfeleistung – Unterstützung Fahrzeugbergung

Am Samstag Vormittag wurden wir zu einem Einsatz in den Dischinger Ortsteil Katzenstein alarmiert. Aufgrund von Straßenglätte und starken Schneefällen kam ein Linienbus auf einer Gefällestrecke in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Bei dem Unfallereignis kamen keine Personen zu Schaden. Das Fahrzeug drohte jedoch, einen mehrere Meter tiefen und

Weiterlesen

EINSATZ: ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb

Am heutigen Nachmittag löste die Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb eines Dischinger Teilortes aus. Mit unseren KameradInnen der Abteilungen Frickingen und Dunstelkingen fuhren wir die Einsatzstelle an. Nach Kontrolle des entsprechenden Bereichs innerhalb der Industrieanlage wurde die automatische Brandmeldeanlage von uns zurückgestellt. Die Anlage wurde durch einen technischen Defekt zur Auslösung

Weiterlesen

Nicht nur Schnelligkeit zählt – ÜBUNG unserer Einsatzmannschaft

Im Einsatzfall ist der Faktor Schnelligkeit oftmals einer der Schlüssel zum Erfolg – aber auch Faktoren wie Kommunikation und Teamwork spielen eine sehr wichtige Rolle für unsere Kameradinnen und Kameraden. Wie wichtig die Faktoren Kommunikation, Teamwork und Absprachen über das geplante Vorgehen sind, wurde uns mit einer interessanten Übung vor

Weiterlesen

Kürbisschnitzen unserer Jugendfeuerwehr

Auch wenn das Ereignis schon ein paar Tage zurück liegt – die Ergebnisse können sich dennoch immer noch sehen lassen!  Die Kindergruppe unserer Jugendfeuerwehr hat gemeinsam mit ihren Betreuern in der “Halloween-Gruppenstunde” Kürbisse in schaurig-schöne Fratzen, Gesichter und Figuren verwandelt – insbesondere in der Dunkelheit mit Kerzenlicht leuchten diese wunderbar.

Weiterlesen