EINSATZ: Defi-Gruppe – medizinischer Notfall

Noch während wir damit beschäftigt waren, unsere Fahrzeuge nach dem vorherigen Einsatz wieder zu parken, wurden wir durch die Leitstelle Ostwürttemberg zu einem medizinischen Notfall gerufen. Dieser lag in unmittelbarer Nähe zu unserem Gerätehaus – deshalb wurden wir parallel zum Rettungsdienst und Notarzt entsandt. Wir konnten durch unsere Maßnahmen die

Weiterlesen

EINSATZ: ausgelöste Brandmeldeanlage in Industriebetrieb

In den Morgenstunden wurde die Feuerwehr Dischingen mit ihren Abteilungen Dischingen, Dunstelkingen und Frickingen zu einem Industriebetrieb in den Ortsteil Katzenstein alarmiert. Dort hatte die automatische Brandmeldeanlage augelöst. Bei der eingehenden Erkundung vor Ort konnte kein Brand festgestellt werden, die Brandmeldeanlage wurde höchstwahrscheinlich durch aufgewirbelten Staub augelöst. Wir setzten die

Weiterlesen

EINSATZ: Brand/Rauchentwicklung landwirtschaftliche Fläche

Am Abend wurden wir – die Abteilung Dischingen gemeinsam mit den Abteilungen Dunstelkingen und Eglingen – zum Brand einer landwirtschaftlichen Fläche nach Eglingen alarmiert. Noch vor unserem Eintreffen hatten anwesende Landwirte bereits begonnen, die brennende Ackerfläche mit zwei Pflügen zu bearbeiten. Außerdem wurde mit einem Wasserfass die umgebende Fläche mit

Weiterlesen

EINSATZ: Defi-Gruppe – bewusstlose Person

In den Mittagsstunden wurden wir zusammen mit den Helfern vor Ort des DRK Dischingen, dem Rettungsdienst und Notarzt zu einem medizinischen Notfall im Ortsgebiet Dischingen alarmiert. Zusammen mit den Helfern vor Ort des DRK Dischingen konnten wir die Zeit bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und Notarztes überbrücken und anschließend bei

Weiterlesen

EINSATZ: eilige Türöffnung – hilfloses Kind in verschlossener Wohnung

In den heutigen Mittagsstunden wurden wir zu einer eiligen Türöffnung im Ortsgebiet von Dischingen alarmiert. Durch Zugluft war eine Wohnungstüre ins Schloss gefallen – in der nun verschlossenen Wohnung befand sich ein wenige Monate alte Kleinkind ohne weitere Personen. Der ältere Bruder wählte vollkommen berechtigt und vorbildlich den Notruf und

Weiterlesen

EINSATZ: ausgehobene Schachtdeckel nach Starkregen

Der kurze, aber heftige Starkregen des Gewitters sorgte für einen Kleineinsatz unserer Feuerwehr. Die großen Wassermengen konnten durch die Kanalisation nicht unmittelbar abgeleitet werden – dadurch wurde die Abdeckung eines Ablaufschachtes am Straßenrand ausgehoben. Wir kontrollierten den Einlaufbereich des betreffenden Schachten, konnten die Abdeckung wieder einsetzen und so die Gefahr

Weiterlesen

EINSATZ: ausgelöste Brandmeldeanlage in einem Industriebetrieb

In den frühen Abendstunden hatte die automatische Brandmeldeanlage eines Industriebetriebs die Einsatzkräfte der Abteilungen Dischingen und Ballmertshofen alarmiert. Bei der Erkundung des betreffenden Bereichs im Betrieb konnten weder Rauch noch Feuer festgestellt werden, ein Auslösungsgrund war für uns nicht ersichtlich. Die Anlage wurde zurückgestellt, wir konnten nach kurzer Zeit unseren

Weiterlesen

EINSATZ: Schwelbrand in einem Industriebetrieb

Die automatische Brandmeldeanlage eines Industriebetriebs hat größeren Schaden verhindert: aufgrund eines Schwelbrands an einer technischen Anlage löste die BMA aus. Da die Produktion des betroffenen Betriebs über das Pfingstwochenende still stand, wäre der Brand längere Zeit unentdeckt geblieben und hätte großen Schaden verursachen können. Nach entsprechender Erkundung des betreffenden Bereichs

Weiterlesen
Unsere Website benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmst du zu.