EINSATZ: Unterstützung Rettungsdienst

Datum: 14. Mai 2022 um 16:40
Dauer: 1 Stunde 20 Minuten
Einsatzart: Technische Hilfeleistung
Einsatzort: Dischingen-Katzenstein
Mannschaftsstärke: 3


Einsatzbericht:

Am späten Nachmittag wurden unsere Führungskräfte sowie die Einsatzzentrale gemeinsam mit den KameradInnen der Abteilung Dischingen-Frickingen alarmiert: Innerhalb der historischen Burg Katzenstein war eine Person verunfallt – zum Transport der Person forderten Rettungsdienst und Notarzt unsere Unterstützung an.

Nach Eintreffen der ersten Kräfte rückte außerdem noch die Drehleiter der Feuerwehr Neresheim zur Einsatzstelle aus. Aufgrund der baulichen Situation im Umfeld der Burg Katzenstein konnte diese jedoch nicht wie geplant in Stellung gebracht werden. Gemeinsam mit Rettungsdienst und Notarzt musste die Person mittels Schleifkorb zum Rettungswagen verbracht werden.

Der verunfallten Person wünschen wir gute Besserung und schnelle Genesung – bei allen Beteiligten bedanken wir uns für die gewohnt professionelle und gute Zusammenarbeit!

Unsere Website benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmst du zu.