EINSATZ: Kaminbrand

Datum: 22. März 2022 um 21:50
Dauer: 1 Stunde 30 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Dischingen-Eglingen
Mannschaftsstärke: 12
Fahrzeuge: MTW – Mannschaftstransportwagen, HLF 20 – Hilfeleistungs-Löschfahrzeug
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dischingen-Eglingen, Feuerwehr Neresheim, Polizei


Einsatzbericht:

In den Abendstunden wurden wir – gemeinsam mit unserem KameradInnen der Abteilung Dischingen-Eglingen und Neresheim – in einen Dischinger Ortsteil alarmiert. Unserer Leitstelle wurde via Notruf ein brennender Kamin gemeldet.

Die gemeldete Situation konnte von den ersten Einsatzkräften wenig später bestätigt werden. Umgehend wurde eine Erkundung der angrenzenden Räume mittels Wärmebildkamera durchgeführt, um eine versteckte Brandausbreitung durch den heißen Kamin im Gebäude auszuschließen.

Ein Schornsteinfegermeister aus unseren eigenen Reihen überprüfte im Anschluss den brennenden Kamin – mutmaßlich hatte sich aufgelagerter Glanzruß entzündet und das Feuer im Kamin entfacht. Dank der Drehleiter unserer KameradInnen der Feuerwehr Neresheim konnte unser Schornsteinfeger dem Kamin durchkehren und somit das Feuer zum Erlöschen bringen. Im Verlauf wurden wiederholt angrenzende Strukturen des Gebäudes mittels Wärmebildkamera kontrolliert.

Unsere Einsatzkräfte konnten nach rund einer Stunde die Einsatzstelle wieder verlassen, unsere KameradInnen aus Eglingen und Neresheim waren noch kurze Zeit vor Ort. Personen kamen bei dem Ereignis glücklicherweise nicht zu Schaden.

Unsere Website benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmst du zu.