EINSATZ: Brand/Rauchentwicklung landwirtschaftliche Fläche

Datum: 18. Juli 2019 
Alarmzeit: 20:15 Uhr 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Brand 
Einsatzort: Dischingen-Eglingen 
Mannschaftsstärke: 14 
Fahrzeuge: MTW – Mannschaftstransportwagen, HLF 20 – Hilfeleistungs-Löschfahrzeug 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dischingen-Dunstelkingen, Feuerwehr Dischingen-Eglingen, Polizei 


Einsatzbericht:

Am Abend wurden wir – die Abteilung Dischingen gemeinsam mit den Abteilungen Dunstelkingen und Eglingen – zum Brand einer landwirtschaftlichen Fläche nach Eglingen alarmiert.

Noch vor unserem Eintreffen hatten anwesende Landwirte bereits begonnen, die brennende Ackerfläche mit zwei Pflügen zu bearbeiten. Außerdem wurde mit einem Wasserfass die umgebende Fläche mit Wasser benetzt. Durch das umsichtige Handeln der Landwirte konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden.

Durch die Feuerwehren wurden gemeinsam Nachlöscharbeiten durchgeführt und die Brandstelle kontrolliert, nach einer knappen Stunde konnten wir unseren Einsatz beenden.

Bilder: Feuerwehr Dischingen – Tobias Pradl

Unsere Website benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmst du zu.