EINSATZ: Brand – Rauchentwicklung an einem Strommasten

Datum: 23. Dezember 2021 um 12:58
Dauer: 47 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Dischingen-Eglingen
Mannschaftsstärke: 13
Fahrzeuge: HLF 20 – Hilfeleistungs-Löschfahrzeug
Weitere Kräfte: Energieversorger, Feuerwehr Dischingen-Eglingen, Polizei


Einsatzbericht:

Kurz nach Mittag wurden unsere Einsatzkräfte – gemeinsam mit den Kameraden der Abteilung Dischingen-Eglingen zu einem Brandeinsatz alarmiert. Via Notruf hatten Anwohner der Leitstelle mitgeteilt, dass an einem Strommast eine deutliche Rauchentwicklung zu sehen sei.

Bei Eintreffen unserer Kameraden der Abteilung Eglingen stellte sich die Lage glücklicherweise weniger dramatisch dar als angenommen – an einem Isolator an der Spitze des Strommasten war es zu einem Funkenschlag mit Rauchentwicklung gekommen. Wir mussten somit nur für Absperrmaßnahmen tätig werden – nicht jedoch zum Löschen eines vermeintlichen Brandes. Nach Übergabe der Einsatzstelle konnten wir wieder in die jeweiligen Gerätehäuser einrücken.

Unsere Website benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmst du zu.