EINSATZ: Brand im Gebäude – Zimmerbrand

Datum: 2. Oktober 2021 um 9:57
Dauer: 1 Stunde 33 Minuten
Einsatzart: Brand
Einsatzort: Dischingen
Mannschaftsstärke: 16
Fahrzeuge: MTW – Mannschaftstransportwagen, HLF 20 – Hilfeleistungs-Löschfahrzeug
Weitere Kräfte: Feuerwehr Dischingen-Ballmertshofen, Feuerwehr Dischingen-Eglingen, Helfer vor Ort des DRK Dischingen, Polizei, Rettungsdienst


Einsatzbericht:

In den Vormittagsstunden wurden wir – gemeinsam mit den KameradInnen der Abteilungen Ballmertshofen und Eglingen sowie den Helfern vor Ort des DRK, Rettungsdienst und der Polizei zu einem Zimmerbrand alarmiert.

Bei Eintreffen an der Einsatzstelle stand eine Küche in Brand, die Bewohner hatten das Gebäude glücklicherweise noch rechtzeitig verlassen können. Unter schwerem Atemschutz ging ein Trupp in die Küche vor und konnte den Brand im Bereich der Kochstelle rasch ablöschen. Um versteckte Glutnester aufzuspüren kontrollierten wir den Brandraum mit einer Wärmebildkamera, die Rauchgase wurden mittels Überdruckbelüftung aus dem Gebäude gedrückt. Durch eine Elektrofachkraft wurde die Stromversorgung im Brandraum außerdem sicherheitshalber abgeschaltet.

Während unserer Arbeiten versorgten die Helfer vor Ort des DRK sowie der Rettungsdienst die beiden Bewohner medizinisch. Die Brandursache und Schadenshöhe sind Gegenstand polizeilicher Ermittlungen, hierzu können seitens der Feuerwehr keine Angaben gemacht werden.

Unsere Website benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Durch den Besuch unserer Website stimmst du zu.